Deutschland - Ferienwohnung Teutoburger Wald

 
Ferienhaus Teutoburger Wald
Foto: Pixabay, CC0
Der Teutoburger Wald ist ein Mittelgebirgszug, der sich von Osnabrück in Niedersachsen über eine Länge von 105 km durch Bielefeld und den Lipper Kreis bis hinter Detmold in Nordrhein-Westfahlen erstreckt.

 
 
Reiseziel
 
  Nur Last-Minute & More
 
  Angebote / Aktionen
Reisedatum
(früheste) Anreise:
(späteste) Abreise:
Reisedauer:
Ausstattung
Personen

Parkplatz
Pool
Kamin/Holzofen
Internet/WLAN
Sauna
weitere Merkmale
Urlaub mit Hund
stufenfrei
Außensitzplatz
Städtereisen
See/Meer < 2 km
See/Meer < 15 km
Nichtraucherhaus
Für Senioren geeignet
Für Allergiker geeignet
Spülmaschine
Waschmaschine
Backofen
Klimaanlage
TV
gehobene Ausstattung
Romantischer Ort
Historische Gemäuer
Landgut / Agriturismo
Gruppenunterkunft
Familienurlaub
Golfurlaub
Wanderurlaub
Reiturlaub
Wasserblick
Behindertenfreundlich
erweiterte Suche   
 

Objekte: Teutoburger Wald (0)

Ferienobjekt
Beschreibung / Nachtpreis bei Aufenthalt von 1 Woche
Merken
 

Keine Objekte gefunden

In dem von Ihnen gewählten Zeitraum wurden keine Angebote gefunden.
Direkt zum Objekt
Objektnummer:  

Teutoburger Wald Urlaub

Eine gesunde Natur und eindrucksvolle Landschaften mit kulturgeschichtlichen Besonderheiten sind die Markenzeichen des Teutoburger Waldes. Besonders bekannt ist die Varusschlacht der Römer und Germanen, die im 9. Jahrhundert n. Chr. stattfand. Zu den touristischen Anziehungspunkten gehören das Hermannsdenkmal sowie die beeindruckenden Sandsteinformationen Dörenther Klippen und die markanten Externsteine. Wandern ist gerade auf der Hermannshöhe ein beliebter Sport. Die zwei Wanderwege, der Herrmansweg und der Eggersweg, führen nicht nur hinauf zum Hermannsdenkmal, von dem man einen wundervollen Blick hinab ins Tal hat, sondern man kann auf den Wegen den gesamten Teutoburger Wald durchqueren. 226 km ist die ganze Strecke lang; für Sportwanderer, aber auch etappenweise für Genusswanderer, schön zu durchlaufen.

Die Externsteine, eine Felsgruppe von senkrecht aus dem Boden ragenden Steinen, sind ein spektakuläres Ziel für Naturliebhaber. Die im Süden bei Horn-Bad Meienberg gelegenen Felsformationen lassen Raum für viele Spekulationen. Einige der Steine können auch erklommen werden. Die Externsteine zählen zu einer der meistbesuchten Attraktionen in Nordrhein-Westfahlen. Selbst einen Vulkan hat der Teutoburger Wald zu bieten, den Desenberg. Auf der Spitze steht eine alte Burgruine aus dem Jahre 1070. Eine wundervolle Fernsicht bietet ein Blick vom Desenberg hinab über die Warburger Börde, das Brakeler Bergland im Norden, auf den Solling im Nordosten, das Hessische Bergland im Süden und das Eggegebirge im Westen - ein absoluter Panoramablick.

Schön sind die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die rund um und im Teutoburger Wald zu finden sind. Neben dem Wandern werden im Teutoburger Wald aber auch Ballonfahrten oder Bikingtouren angeboten - aber auch Kanu, Klettern, Golf und Motorradfahren sind beliebte Freizeitaktivitäten. Für Wellness-Fans bieten sich Touren nach Bad Salzuflen oder nach Bad Lippspringe in die dortigen Heil- und Sole-Thermen an. Romantischer geht es zu bei einer Wanderung durch das Silberbachtal hinauf zu dem Lippischen Velmerstot, der höchsten Erhebung des Teutoburger Wald, wo der Hermannsweg endet und das Eggegebirge beginnt.

Der fruchtbare Boden im Teutoburger Wald lässt Nutzpflanzen besonders gut gedeihen. Eine typische Spezialität ist das Pumpernickel, ein Schwarzbrot aus Roggenschrot, Wasser und Salz. Aber auch viele Wildgerichte stehen im Teutoburger Wald neben heimischem Käse auf dem Speiseplan. Eine Reise lohnt sich also sowohl kulinarisch als auch landschaftlich.

 
Service
  Unsere Öffnungszeiten
Mo-Fr 10.00 - 18.00
Rufen Sie uns gerne an
(040) 430 932 70


kostenfreier
Informationen zur
Vermieter / Neukunden
Neukunden-Angebot

 
Merkzettelmerkzettel

Der Merkzettel ist noch ungefüllt

Neukunden-Angebot
Neukunden-Angebot
Wir sind auch hier