Rügen (Insel) - Ferienwohnung Sassnitz

Im blauen Meer dümpeln Fischerboote, an der Uferpromenade reihen sich weißgetünchte Hausfassaden, im Hintergrund steigen die grünbewaldeten Hänge über den Kreidefelsen der Halbinsel Jasmund an – so zeigt sich das Hafenstädtchen Sassnitz den Gästen. Sassnitz ist ideal zum Erholen und Entspannen an der Ostsee und bietet sich als Ausgangspunkt für attraktive Wanderungen, Fahrradtouren und andere Freizeitunternehmungen an.

 
 
Reiseziel
 
  Nur Last-Minute & More
 
  Angebote / Aktionen
Reisedatum
(früheste) Anreise:
(späteste) Abreise:
Reisedauer:
Ausstattung
Personen

Parkplatz
Pool
Kamin/Holzofen
Internet/WLAN
Sauna
weitere Merkmale
Urlaub mit Hund
stufenfrei
Außensitzplatz
Städtereisen
See/Meer < 2 km
See/Meer < 15 km
Nichtraucherhaus
Für Senioren geeignet
Für Allergiker geeignet
Spülmaschine
Waschmaschine
Backofen
Klimaanlage
TV
gehobene Ausstattung
Romantischer Ort
Historische Gemäuer
Landgut / Agriturismo
Gruppenunterkunft
Familienurlaub
Golfurlaub
Wanderurlaub
Reiturlaub
erweiterte Suche   
 

Objekte: Sassnitz (2)

Ferienobjekt
Beschreibung / Nachtpreis bei Aufenthalt von 1 Woche
Merken
 
Ferienwohnung Rügen mit Parkplatz
Gästebewertung (0)
01.12.2016 20:03:34

Ferienwohnung Rügen Sassnitz Mohnblume Ref: 100246-1

(Vermittlungsobjekt)
Herrlicher Meerblick inklusive bei dieser modernen Ferienwohnung mit großen Balkon für 2-4 Personen in Sassnitz

Im Endpreis enthalten:
  • Endreinigung
  • Erstausstattungspaket (Bettwäsche, Handtücher)

günstigste Saison ab 59 €
/ 2 Personen

Nachtpreis bei Aufenthalt v. 1 Woche
für max. 4 Personen
Schlafzimmer: 1

 
Ferienwohnung Rügen mit Parkplatz
Gästebewertung (3)
Gesamtbewertung
15.11.2016 15:08:26

Sassnitz Ferienwohnung Sonnenblume Ref. 100246-2

(Vermittlungsobjekt)
Moderne Wohnung für 2-4 Personen mit herrlichen Meerblick und Balkon und Parkplatz in Sassnitz gegenüber dem Hafen und der Mole

Im Endpreis enthalten:
  • Endreinigung
  • Erstausstattungspaket (Bettwäsche, Handtücher)

günstigste Saison ab 59 €
/ 2 Personen

Nachtpreis bei Aufenthalt v. 1 Woche
für max. 4 Personen
Schlafzimmer: 1

 
 Objekte 1 - 2 von 2 
Direkt zum Objekt
Objektnummer:  

Neueste Bewertungen
  • Ferienwohnung Rügen mit Parkplatz
    Ferienwohnung 100246-2 (Deutschland - Rügen) Gesamtbewertung
    Einfache und unkomplizerte Übergabe der Wohnung durch den Hausmeister. Tolle Küchenausstattung, ...
  • Ferienwohnung Rügen mit Parkplatz
    Ferienwohnung 100246-2 (Deutschland - Rügen) Gesamtbewertung
    sehr schöne Wohnung in bester Lage.Der Seebkick ist einmalig,wir haben ...
  • Ferienwohnung Rügen mit Parkplatz
    Ferienwohnung 100246-2 (Deutschland - Rügen) Gesamtbewertung
    Alles wie beschrieben. Sehr schöner Blick auf den Stadthafen von ...

Sassnitz Urlaub

Noch im siebzehnten Jahrhundert bestand Sassnitz nur aus wenigen Fischerkaten. Die Menschen lebten vom Fischfang, von der Torfstecherei und dem Kreideabbau. Im neunzehnten Jahrhundert entwickelte es sich innerhalb weniger Jahrzehnte zu einem der begehrtesten Modebäder der damaligen Zeit. Anklänge aus dieser Zeit sind auch heute noch im Stadtbild zu sehen.
Die großen Fähren nach Skandinavien oder St. Petersburg laufen nicht mehr direkt von Sassnitz, sondern vom modernen Tiefwasserhafen im Ortsteil Mukran, aus. Der kleine Fischereihafen in der Sassnitzer Altstadt ist erhalten geblieben und hat seinen Charme nicht verloren. Der maritimen Geschichte der Region hat sich ein Verein angenommen, der das Museum für Fischerei und Hafen betreibt. Das wichtigste Ausstellungsstück ist der restaurierte Kutter „Havel“, der besichtigt werden kann. Wechselnde Ausstellungen informieren über die Geschichte der Fischerei, des Postschiffsverkehrs und vielem mehr. Am alten Fährhafen in Sassnitz ist auch das Museum für Unterwasserarchäologie untergebracht. Das Museum befindet sich in einem denkmalgeschützten ehemaligen gläsernen Bahnhof und ist wegen Renovierung zur Zeit (Stand April 2012) geschlossen.

Sassnitz wurde vor allem als Kurbad und für Heilanwendungen mit Rügener Heilkreide und Thermalsole, die sich durch eine besondere Konzentration von Mineralien und Salzen auszeichnet, bekannt. Heute gibt es noch zahlreiche Wellness-Angebote in der Stadt.

Von Sassnitz aus lässt sich eine Wandertour zu den Kreidefelsspitzen, den Wissower Klinken, zur Viktoria-Sicht oder zum Königsstuhl, beginnen. Die Tour führt durch den Jasmunder Nationalpark und ermöglicht einen traumhaften Blick auf die Ostsee. Lange Zeit wurde vermutet, dass von dieser Stelle aus Caspar David Friedrich sich zu seinem Bild „Kreidefelsen auf Rügen“ inspirieren ließ. Heute weiß man, dass es in der Nähe des Königstuhls entstand.

Weitere Ausflüge bieten sich an: Beispielswiese zu den beeindruckenden Feuersteinfeldern zwischen Neu-Mukran und Prora, knapp zehn Kilometer von Sassnitz entfernt. Meterhohe Aufschüttungen von grauen Feuersteinen, dazwischen Wacholderbüsche und Heidekraut – von den Einheimischen wird die Landschaft auch Steinheide bezeichnet. Vermutet wird, dass die Feuersteinfelder einst von großen Sturmfluten verursacht wurden.

 
Service
  Unsere Öffnungszeiten
Mo-Fr 10.00 - 18.00
Rufen Sie uns gerne an
(040) 430 932 70


kostenfreier
Informationen zur
Vermieter / Neukunden
Neukunden-Angebot

 
Merkzettelmerkzettel

Der Merkzettel ist noch ungefüllt